DigiCampEine Woche in der digitalen Arbeitswelt

Schülerinnen und SchülerSchülerinnen und Schüler

Schritt für Schritt zum DigiCamp

1. Schritt: Um dich für das DigiCamp zu bewerben kontrolliere, ob du wirklich an deinem Wunschcamp teilnehmen kannst - stimmen Alter und derzeitige Klasse mit den Teilnahmebedingungen überein. Lese bitte hierzu noch mal bei den aktuellen Terminen nach.

2. Schritt: Lade die Einverständniserklärung der Eltern herunter.

3. Schritt: Fülle das Formulare aus, scanne oder fotografiere es und speichere dieses im jpg- oder pdf-Format mit jeweils maximal 1 MB ab.

4. Schritt: Fülle das Onlineformular aus.

5. Schritt: Sobald das Onlineformular abgesendet ist, erhältst du eine automatische Bestätigungs-E-mail. Falls du keine E-Mail erhältst, prüfe bitte zunächst, ob die E-Mail im Spam-Ordner gelandet ist. Ist die E-Mail auch dort nicht auffindbar, wende dich bitte an uns.

Hinweis: Natürlich werden im Rahmen der Präsenz-Camps die geltenden Corona-Schutzmaßnahmen/Sicherheitsvorschriften berücksichtigt. Weitere Informationen zu unserer Corona-Strategie für die Camps kannst du hier nachlesen.
Teilweise gehen bei einigen Camps mehr Bewerbungen ein, als bei anderen. Da pro Camp nur eine gewisse Anzahl an Plätzen zur Verfügung stehen, erhöhst du deine Chance für die Teilnahme am DigiCamp, indem du mehrere Wunschcamps auswählst.
 

Bewerbung DigiCamp 2021

Bewerbung DigiCamp
Hinweis: Teilweise gehen bei einigen Camps mehr Bewerbungen ein, als bei anderen. Da pro Camp nur eine gewisse Anzahl an Plätzen zur Verfügung stehen, erhöhst du deine Chance für die Teilnahme am DigiCamp, indem du mehrere Wunschcamps auswählst.
*Pflichtfeld, Hinweis: Gehen mehr Bewerbungen ein als Plätze vorhanden sind, entscheidet das Losverfahren.