15 Jahre MINIPHÄNOMENTA in Bayern

Fröhliches Jubiläumsfest am 15. Juli 2022 an der Von-Imhof-Grundschule in Klosterlechfeld

220 Schulen, über 42000 experimentierfreudige Grundschulkinder, 14 ausgezeichnete MINIPHÄNOMENTA-Schule… und kein Ende in Sicht!

15 Jahre ist die MINIPHÄNOMENTA in Bayern schon mit uns, dem Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e.V., als Projektträger unterwegs. Was für eine tolle Zeit mit vielen engagierten Lehrkräften und leuchtenden Kinderaugen!
Dies musste natürlich auch gefeiert werden! Zusammen mit der Von-Imhof-Schule in Klosterlechfeld haben wir den Moment genossen, so lange schon mit diesem Projekt Grundschulen für selbstgesteuertes Lernen und frühe MINT-Förderung begeistern zu dürfen. Es gab fröhliche Lieder, viel Kuchen, ein paar Geschenke und eine lockere Gesprächsrunde mit Schulkindern, die uns ihre Lieblingsstation vorstellten. Als Ehrengast durften wir Dr. Christof Prechtl begrüßen, den stellvertretender Hauptgeschäftsführer von bayme vbm, unserem Hauptförderer von Beginn an.

Und da noch einige Schulen auf einen Besuch von uns warten, packen wir jetzt unsere Stationen dort wieder ein und machen wir auf den Weg zur nächsten Grundschule! 

Weitere Informationen hier zu unserem Jubiläum und zum Projekt