Frühe MINT-BildungFortbildungen

Erzieher*innen und Grundschul-lehrer*innenErzieher*innen und Grundschul-lehrer*innen

Dialog zur Frühen MINT-Bildung - erstmals bayernweit!

Save the Date:
Termin: 22./23. September 2021
Ort: Digital

Der Dialog zur Frühen MINT-Bildung ist eine Veranstaltung für Erzieher*innen, Lehrkräfte und MINT-Fachleute. Er wird von den Projektteams der MINIPHÄNOMENTA in Bayern und Es funktioniert!? in Kooperation mit der MINT-Region A³ aus Schwaben initiert.

Folgende Ziele werden dabei verfolgt:

  • Austausch und Netzwerken zwischen den Teilnehmer*innen
  • Fachlicher Input für den Berufsalltag
  • Frische, kreative MINT-Ideen für alle Beteiligten

Bislang richtete sich die Veranstaltung als "Regionaler Dialog" an spezielle Regionen. Nachdem wir aber im letzten Jahr corona-bedingt auf eine digitale Umsetzung umorganisiert haben, haben wir uns dazu entschieden, dieses Jahr erstmals einen bayernweiten Teilnehmer*innenkreis anzusprechen.

Wir planen aktuell zwei spannende Workshoptage für Sie!
Das genaue Programm finden Sie hier in Kürze!


Rückblick:
Das war das Programm des Regionalen Dialogs zur Frühen MINT-Bildung 2020.