Anmeldung zur MINIPHÄNOMENTA in Bayern

Anmeldeformular für das Schuljahr 2020/21:

Melden Sie Ihre Schule jetzt für das Schuljahr 2020/21 an!
Schön, dass Sie Ihre Schule für die MINIPHÄNOMENTA in Bayern anmelden möchten! Wir freuen uns über Ihr Engagement und wünschen Ihnen schon jetzt spannende Experimentierwochen!

Nachdem Sie Ihre Daten eingegeben und die Anmeldung abgeschickt haben, erhalten Sie eine Bestätigung an die angegebene E-Mail-Adresse.

Datenschutz*

Mit der Anmeldung verpflichtet sich die Schulleitung, folgende Leistungen der Schule im Rahmen des Projekts zu gewährleisten:

1.Teilnahme zweier Lehrkräfte an der Lehrerfortbildung am 03.-04. Dezember 2019 im BauindustrieZentrum Nürnberg-Wetzendorf

2. Für den Auf- und Abbau der Stationen (voraussichtlich jeweils am Wochenende): Koordination von 2-3 freiwilligen Helfern, Teilnahme von Lehrkräften am Rundgang durch die Stationen

3. Unterstützung bei der Koordination für den „Tag der Öffentlichkeit“: Terminabsprache, Versand von Einladungen, Bereitstellung von Räumlichkeiten etc.

4. Für die nachhaltige Umsetzung des Projekts an der Schule: Informationsvergabe an Eltern bezüglich des Stationen-Nachbaus, ggf. Organisation von Info-Abenden

Nach erfolgter Anmeldung kann die Schule von Ihren Pflichten nur zurücktreten, sofern triftige Gründe dafür vorliegen. Die Teilnahme an der MINIPHÄNOMENTA in Bayern sowie an der Lehrerfortbildung ist für die Schule kostenlos. Lediglich die Fahrtkosten für die Lehrerfortbildung müssen selbst übernommen werden.

Haben Sie Fragen zu Ihrer Projektteilnahme oder benötigen Beratung bezüglich der Organisation? Sprechen Sie uns gerne an:

Eva Hinterhuber
Tel.: 089 44108 - 148
eva.hinterhuber@bbw.de

Doreen Dambacher
Tel.: 089 44108 - 129
doreen.dambacher@bbw.de